»Ich glaube, ich kann das nicht!«

Und wenn Sie Ihren Glauben ändern?